BESTE DATEN

Singlereisen Forum

Singlereisen Forum

von · 14.07.2017

Doch hier ist alles ganz entspannt", erzählt Anja aus München. Wie die meisten Gäste ist die jährige Produktmanagerin alleine angereist. Doch lange alleine ist die Single-Frau nicht. Nach drei Tagen hält sie bereits verliebt Händchen an der Strandbar und flachst mit anderen Singles über einen potenziellen Hochzeitstermin mit ihrem Flirt. Ihr Auserwählter, der jährige Thomas, Finanzberater aus Gilching.

Dieser Wunsch schwingt bei jedem Single mit, der im Playa Granada Urlaub macht. Doch von der Vorstellung, hier würde von früh bis spät offensiv gebaggert, sollte man sich gleich wieder verabschieden. Der jährige Clubchef Andi aus der Schweiz sagt: Dort hast du nur eine Wahl: Bei uns soll es ungezwungen sein: Alles kann, aber nichts muss. Hier wird mit Leichtigkeit geflirtet, aber nicht jedes Gespräch soll gleich im Bett enden.

Beim Essen gibt es grundsätzlich nur Achtertische: Keiner bleibt allein, keiner muss stumm am Tisch sitzen, ist er auch noch so schüchtern. So feiert der Club neuerdings jedes Jahr eine Single-Party-Woche mit Salsa-Tänzen, Beachparty und Igelball-Massagen. Und es sieht so aus, als träfe die Entscheidung gegen lästige Animation genau den Nerv der alleinreisenden Gäste.

Die beiden Single-Frauen haben schon etwas mit dem smarten jährigen Hobbygolfer Dominik aus München und dem gut gelaunten jährigen Flugbegleiter Joe aus Stuttgart angebandelt. Der Robinson Club, der zur Tui Group gehört, ist nicht der einzige Veranstalter, der speziell Singles und Alleinreisende im Auge hat. Im Internet wird man förmlich überrollt von Angeboten - und nicht alle sind ernsthaft auf die Bedürfnisse dieser wachsenden Zielgruppe zugeschnitten. Hinter vielen plakativen Versprechen stecken Veranstalter, die einfach nur ihre Hotelbetten mit zahlungskräftigen Solos füllen wollen.

Übrig bleibt dann leider bei genauerem Hinsehen nur eine überschaubare Anzahl an seriösen Anbietern. Letzterer steht mit seinem Kultclub Sarti in Griechenland bei Alleinreisenden hoch im Kurs. Auch beim Erlebnisreise-Veranstalter Marco Polo landet man als Single nicht falsch, ganz im Gegenteil. Das Geschlechterverhältnis ist relativ ausgewogen, meist finden sich etwas mehr Frauen als Männer. Ideale Flirtbedingungen gibt es beim "Young Line Travel" Programm auch: In Marokko malen sich die Teilnehmer gegenseitig Henna Tattoos auf die Haut; in Indien lernen sie, wie man das beste Curry zubereitet, und in Island können sie in blauen Lagunen schwimmen.

Ein Forum auf der Homepage bietet die Möglichkeit, sich schon vor der Reise kennenzulernen und bei Sympathie sich vor Ort ein Doppelzimmer zu teilen. Sunwave achtet ganz genau darauf, dass in etwa die gleiche Anzahl an gleichaltrigen Männern wie auch Frauen mitreisen. Frauen kommen ganz konsequent auf eine Warteliste, sofern noch nicht genug Männer gebucht haben. Eine Fahrt auf dem Windjammer "Regina Maris" in die so genannte dänische Südsee.

Segelerfahrung ist keine Voraussetzung für eine Buchung. Niemand muss in die Takelage. Das kann jeder nach kurzer Zeit. Bei so vielen Berührungspunkten lässt es sich kaum vermeiden, dass sich Singles füreinander interessieren. Doch eine Garantie gibt der Veranstalter natürlich nicht: Eigentlich ein guter Schnitt. Die sind, so Witten, aber immer sehr schnell ausgebucht.

Urlaubsflirt, ick hör dir trapsen! Bettina Hensel Eine Singlereise-Expertin packt aus: Und die Nachfrage steigt, denn immer mehr Deutsche leben allein. Denn Alleinreisende haben vielleicht einen Partner zu Hause, auf Singles aber wartet niemand bei der Heimkehr. Singlereisen sind nicht billig Damit Menschen im Urlaub passende Partner treffen können, hilft Adamare aber doch ein bisschen nach. So soll sich die Zahl der mitreisenden Männer und Frauen in etwa die Waage halten.

Beim Buchungsportal des Unternehmens findet sich daher ab und zu der Hinweis: Auch im Hinblick auf die Altersstruktur nimmt man es recht genau. Wer 56 Jahre alt ist hat also Pech? Adamare arbeitet mit Vier- oder Fünf-Sterne-Hotels zusammen. Die Reisen sind also nicht billig, zumal oft noch der Einzelzimmerzuschlag zu bezahlen ist. Zwar gebe es die Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer zu teilen, doch die werde selten genutzt. So kostet eine siebentägige Andalusienreise mit Flug und Halbpension im Mai Euro pro Person im Doppelzimmer, der Einzelzimmerzuschlag beträgt Euro.

Die Möglichkeit, sich ein Doppelzimmer zu teilen, gewährt auch Studiosus. Darüber hinaus greift der Reiseveranstalter allerdings nicht ein. Wer jünger oder älter ist, kann natürlich auch mitfahren. Positive Ausstrahlung ist das Wichtigste - auch im Urlaub Alleinreisende und Singles eint: Sie wollen nicht unbedingt von Familien oder Paaren umgeben sein.

Steffen Butzko beschreibt eine eigene Erfahrung: Dass die Gäste ihre Plätze allabendlich wechseln, ist gewünscht, wird in der Praxis allerdings nicht immer eingehalten. Wer nette Mitreisende kennengelernt hat, möchte diese offenbar auch beim Dinner um sich haben.


Singlereisen

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert*