BESTE DATEN

Erotische Texte Fur Manner

Erotische Texte Fur Manner

von · 15.06.2017

Aber meine Freundin hatte heimlich ihren Vibrator mit in unser Bett genommen. Ich war kurz vorm Einschlafen, als ich das Surren hörte. Wir beide haben herzlich gelacht - und das Toy dann gemeinsam zum Einsatz gebracht. Deutlicher kann sie nicht zeigen, dass sie mich spüren will, so tief wie möglich. Unsere beiden Kleinen haben es nicht verstanden - aber ich habe mich den ganzen Tag im Büro auf diesen Termin gefreut.

Ich küsse sie dann sofort, um ihre Erregung zu schmecken. Dabei den Atem des anderen spüren, der immer schneller wird. Da muss die Dusche warten. Aber neulich ging es wie von selbst. Wenn sie von Florenz oder Verona erzählt, leuchten ihre Augen, und ihre Mimik ist so sinnlich, dass ich schwach werde! Nur ein bisschen streicheln.

Alles ist dort noch so empfindlich, es fühlt sich an wie ein zweiter, ganz sanfter Orgasmus. Meine Freundin hatte im Schlafzimmer ein paar Dutzend Kerzen und Teelichter verteilt, dazu sphärische Musik und Räucherstäbchen. Sie selbst trug ein Bindi auf der Stirn, diesen roten Punkt - und sonst gar nichts. Was folgte, war ein gemeinsames Nirwana. Ich glaube zwar nicht, dass da ein Fetisch heranwächst, aber es hatte schon etwas von einer verbotenen Grenzüberschreitung.

Jedenfalls hat es die Strumpfhose nicht überlebt. Da könnte ich durchdrehen vor Lust. Dann kniete sie sich vor mich und öffnete meine Hose. Herrlich unbefangen und wunderschön, so natürlich. Da bekomme ich sofort wieder Lust. Sie kam zu mir ins Wohnzimmer, stellte ein Bein auf den Couchtisch und fragte ganz scheinheilig, ob ich den nicht auch einen Tick zu kurz fände. Ich konnte natürlich sehen, dass sie nichts darunter trug Wenn sie ihre High Heels trägt - und sonst gar nichts!

Ich liege auf ihr, sie umschlingt mich mit ihren Beinen so fest, dass es schon fast wehtut. Dabei plauderte sie ganz harmlos weiter. Auf der Rückfahrt haben wir am ersten Rastplatz haltgemacht Gar nicht fest, ich könnte ihn jederzeit abstreifen. Eine sehr angenehme Überraschung! Dann gehe ich ganz schnell in die zweite Runde. Am Anfang fand ich das ziemlich albern.

Aber da ahnte ich auch noch nicht, wie sexy es klingt , wenn sie 'Fuck me, honey! Wenn ich von hinten in sie eindringe, und sie mich dabei über die Schulter lustvoll ansieht. Dieses Bild bekomme ich tagelang nicht aus dem Kopf. Die Klamotten noch halb an, meine Jeans in den Kniekehlen, und sie schiebt sich nur eben den Slip beiseite. Ihre sinnlichen Lippen machen Appetit auf mehr. Auf alles andere in Sachen Intimfrisur aber schon!

Von glattrasiert bis Blitz im Schritt: Ich hatte mal eine Freundin, die sich untenrum alle paar Wochen veränderte. Und sich mir — nachdem sie eben noch mit einem Landing Strip unter die Dusche gegangen war — plötzlich unten ohne präsentierte. Die Trennung hatte andere Gründe. Spitze macht spitz Partnerschaft Spielend Neues entdecken: Büstenhalter, die nur von unten Form geben und die Brust quasi frei schweben lassen.

Oder transparente Höschen, die einen Blick auf die Sperrzone freigeben. Okay, ich nehme es zurück: Dessous sind keineswegs überschätzt. Es müssen nur die richtigen sein. Und das sind NICHT die mit Rüschen. Kleine Filmchen als Appetithappen Männer sind Schweine. Und gucken Pornos — auch selbst wenn Sie das jetzt nicht glauben wollen während einer Beziehung.


Erotische Kurzgeschichten – Texte, die heiß machen

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert*