BESTE DATEN

Tipps Zur Partnersuche

Tipps Zur Partnersuche

von · 28.07.2017

Falls die Antwort a ist, können Sie mit Schritt 2 weiter machen. Gehen Sie so detailliert wie möglich vor. Viele Profisportler stellen sich schon im Vorfeld vor, wie Sie gewinnen werden. Dies hier funktioniert ähnlich. Wenn man sich Ziele steckt, erreicht man diese besser. Eine persönliche Liste kann dabei helfen. Beispielliste von einer Frau, die einen Mann sucht: Er ist Sportler Er möchte Kinder mit mir haben Beispielliste von einem Mann, der eine Frau sucht: Sie hat langes blondes Haar und hellblaue Augen Die Frau kann über meine Witze lachen Ich kann mich super mit ihr verstehen Sie teilt einige Vorlieben mit mir Sie kann gut kochen Sie hat einen tollen Hintern Sie ist treu Sie ist super im Bett Sie hat ein tolles Lächeln Sie ist inteligent Ihr persönliche Liste sieht wahrscheinlich etwas anders aus.

Lassen Sie sie sich mit Ihrer Liste ruhig Zeit. Stichpunkte reichen völlig aus, um Ihren virtuellen Auftritt zu verhunzen. Warum sollten Sie sich auch Mühe für einen guten ersten Eindruck geben und dem Leser Ihres Profils persönliche Details verraten? Sie suchen doch keine Partnerschaft. Das dicke Bankkonto, die Ferienvilla in Andalusien, der Maserati in der Garage: Listen Sie Ihr Hab und Gut, sämtliche Auszeichnungen und die Aussicht auf ein sattes Erbe möglichst detailliert und ohne falsche Scham auf.

Karriere über alles Sie sägen schon am Stuhl Ihres Vorgesetzten und gehen für die Karriere über Leichen. Sie leben und lieben die Stunden-Woche. Betonen Sie, dass Ihnen der Beruf über alles geht — besonders, wenn Sie eine Frau sind. So kann sich Ihr potenzieller Partner besonders bildhaft ausmalen, wie er jeden Tag alleine auf dem Sofa auf Sie wartet und die Wochenenden im Alleingang gestaltet. Und Ihr Gegenüber wird ganz sicher schon vor dem ersten Date dankbar Abstand von Ihnen nehmen.

Hohe Messlatte Sie sehen super aus, sind gebildet, haben einen hochdotierten Job und sind auch ansonsten ganz schön begeistert von sich selbst. Dieser Punkt des Flirtens ist bei der Partnersuche für viele der schwierigste und das erst Recht, wenn man keine Übung mehr im Flirten hat. Wenn man nicht gerade zu den "Berufsflirtern" zählt, die immer und überall charmant Konversation pflegen, tut man sich in der Regel als Erwachsener beim Flirten schwer.

Deshalb ist völlig normal, dass einem die ersten Worte nicht leicht über die Lippen kommen und man krampfhaft nach Worten sucht, die einem die Tür ein Stück weiter öffnen. Viele Menschen sind beim Flirten so verkrampft und angespannt, als hinge ihr Leben vom positiven Ausgang ihres Flirts ab. Und sie beherrschen nicht die Kunst des Small-Talk, der dritte wichtige Faktor bei der Partnersuche.

Small Talk Was wählt man als Einstieg in ein Gespräch, wenn man keine Übung im Flirten hat? Warum nicht das Naheliegende wählen, die Situation in der man gerade ist? Klar, das ist keine geniale Anmache, mit der man das Herz des anderen auf Anhieb und im Sturm erorbert. Aber dieses Thema ist garantiert auch kein Flirtkiller und man kann es immer und überall verwenden.

Small Talk - die Kunst über Alltägliches zu sprechen, ist hier gefragt. Bestandteil des Small Talk sind Fragen, vor allem sogenannte offene Fragen. Offene Fragen halten Gespräche am Laufen und signalisieren Interesse. Wenn du interessant sein willst, dann interessiere dich für den anderen. Ist der Einstieg in ein Gespräch geschafft, dann kommt es darauf an, nach Übereinstimmungen zu suchen und diese zu betonen.

Man mag die gleichen Filme, die gleiche Musik, die gleiche Mode, man kann bestimmte Menschen nicht ausstehen, usw? Und halten Sie Blickkontakt! Mangelnder Blickkontakt wird als Desinteresse gewertet und führt zu Abstrafung. Belasten Sie den Anderen nicht mit Ihrer Vergangenheit. Wer auf der Suche nach einem Partner ist, sollte den Anderen in den ersten Gesprächen nicht mit seiner Vergangenheit belasten und sich als Opfer hinstellen.

Wenn Sie sich als Opfer Ihrer Vergangenheit sehen und sich selbst bemitleiden, dann strahlen Sie dieses negative Lebensgefühl aus und werden niemanden von sich begeistern können. Ihr Gegenüber ist kein Kummerkasten für Ihre Enttäuschungen.


Partnersuche

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert*