BESTE DATEN

Mann Flirtet Und Ignoriert

Mann Flirtet Und Ignoriert

von · 23.06.2017

Dennoch kann höfliche Distanz nicht falsch sein, denn wenn er ignoriert, "muss ich logischerweise annehmen, dass er kein Interesse hat". Was mich daran stört ist, dass ER im Grunde das Spiel steuert und ich bislang "nur reagiere". Wenn er wieder zu flirten beginnt, bin ich seelig und steige darauf ein. Das ist ungünstig, nicht wahr? Das dachte ich auch. Dann, ronita, hilft wahrscheinlich nur, den vorgesehenen Platz im Spiel einzunehmen und brav zur Angel zu marschieren.

Wie sollte ich seiner Meinung nach reagieren, vorausgesetzt er verfolgt jene Strategien, mit denen ihr hier arbeitet? Mir ist aufgefallen, dass ich nicht immer nach Plan agiere Auch auf dem Heimweg hat er mich nicht begleitet, sondern sich einfach nur kurz von mir verabschiedet. Aber von einer Woche auf die andere ignoriert er mich komplett.

Ich möchte ihn gerne wenigstens weiterhin als Freund behalten, aber ich muss sagen, dass ich jetzt auch irgendwie ein wenig eingeschnappt bin, denn ich wüsste nicht, womit ich sein Verhalten provoziert hätte Wie gehe ich nun am besten damit um? Soll ich ihn nun einfach in Ruhe lassen und am besten gar nicht sehen? Oder einfach so tun, als sei nichts passiert? Oder hatte er vielleicht einfach nur einen schlechten Tag und ich sollte mir gar keine Gedanken machen?

Es kann auch sein, dass er alle deine Interessen auch mag. Er will damit erreichen, dass du ihn auch magst. Manche Kerle sind schon so geboren, aber wenn dich jemand mag, dann wird er dir ganz bestimmt die Tür aufhalten, den Stuhl für dich herausziehen und dir deinen Mantel anbieten wenn es kalt ist. Wenn er nur dir gegenüber als Gentleman auftritt, dann flirtet er ganz bestimmt mit dir.

Viele Männer flirten auf diese Art und Weise mit Frauen. Wenn ein Kerl kleine Witze darüber macht, wie du dich anziehst, wie du gehst, wie du lachst, oder über andere spezielle Dinge von dir, dann sagt er damit eigentlich, dass er das sehr gerne mag und es ist ein eindeutiges Zeichen, dass er mit dir flirtet. Wenn du dich fühlst, als ob der Kerl immer nur deine Fehler anspricht, dann solltest du dir bewusst werden, dass er mit dir flirtet und all den kleinen Dingen, die du machst, Aufmerksamkeit schenkt.

Wenn er ein wenig übertreibt, wenn du über deinen neuen Lieblingsfilm oder deine neue Lieblingsband erzählst, dann ist das nur, weil er mit dir flirtet und versucht, dass du ihn mehr magst, weil ihr Gemeinsamkeiten habt. Laste ihm das nicht an. Diese kleinen Lügen sind nur dazu da, um den Schlüssel zu deinem Herzen zu gewinnen.

Vielleicht schenkt er dir einen neuen Kugelschreiber, weil du in der Klasse nie einen hast. Oder er schenkt dir einen Lippenbalsam, weil du immer raue Lippen hast. Er könnte dich ja verschrecken. Das ist ein klassischer Weg für einen Jungen mit dir zu flirten. Wenn ein Kerl immer lustige oder auch blöde Kommentare zu den anderen Jungs, mit denen du dich abgibst, macht, dann nur, weil er eifersüchtig ist, dass du anderen Aufmerksamkeit schenkst.

Wenn er so etwas sagt wie: Wenn er andere deinen Freund nennt, oder dich neckt, weil du mit jemandem ausgehst, dann flirtet er definitiv mit dir. Er macht das, weil ihm der Gedanke nicht gefällt, dass du mit jemandem anderen ausgehst. Wenn ein Kerl rot wird, wenn du mit ihm redest, dann flirtet er mit dir. Schaue ihm das nächste Mal ins Gesicht, wenn er etwas zu dir sagt und wenn er dabei rot wird, dann ist das ein gutes Zeichen, dass er dich mag und mit dir flirtet.


Flirten - ignorieren - flirten - ignorieren?

Einen Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert*